Mehrere Excel Dateien zusammenfÜhren ohne jede Datei zu Öffnen

Mehrere Excel Dateien zusammenführen ohne jede Datei zu öffnen
Testdaten herunterladen:

Code:

ADO in VBA referenzieren:

▷ Quelle:

Xem thêm video học và các thủ thuật excel: https://mindovermetal.org/thu-thuat-excel/

Subscribe
Notify of
guest
12 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Daniela S.

Sehr schön, genau sowas such ich aktuell vielen Dank für die Erklärung^^ zwar hab ich noch 2 kleinere Probleme bezüglich Verständnis, da ich nichts mit vba bisher zu tun hatte, aber ich denke das bekomme ich bestimmt noch gelöst.

Lord MONSTER

hi, tolles video! funktioniert bei mir nicht. muss man nach dem download noch irgendetwas einrichten?

Alex Ferstl

Wie geht man vor wenn man eine Datei hat – man bekommt eine weitere Datei mit selben Inhalt + mehr Inhalt. Da in der alten Datei gearbeitet wird soll nun nur der "neue" scheiß in die alte Datei übertragen werden – wie gehe ich vor ?

Ekkehard Thannheuser

Hallo Nguyen, generell genau das was ich suche. Also: Super!      Aber es geht nur mit Deinen Test-Dateien. Ich bekomme bei meinen Arbeitsmappen einen Laufzeitfehler." Laufzeitfehler '-2147217865 (80040e37)':  Das Microsoft Access-Datenbankmodul konnte das Objekt 'DATA' nicht finden. Stellen Sie sicher, dass das Objekt vorhanden ist und dass die Namens- und Pfadangaben richtig eingegeben wurden. Ist 'DATA' kein lokales Objekt, sollten Sie die Netzwerkverbindung prüfen oder sich an den Serveradministrator wenden. " . Was mache ich falsch?

Moc Liam Elgoog

Hi, genau was ich gesucht habe. Leider klappt es bei mir auch nur mit den Testdateien und NICHT mit meinen eigenen. Ich bekomme auch den "DATA-Fehler".  Zitat: "Wenn du in deiner Excel Datei keine "Name Range" hast, kannst du die SQL Abfrage in ADO so schreiben:
SELECT * FROM [Tabelle 1$A1:Z1000]"                Das ist leicht gesagt… doch WO genau muss ich WAS genau schreiben bzw. ersetzen? Viele Grüße

Wom Bat

Tolles Video! Klappt bestens 🙂 Vielen Dank Nguyen!

Tobias Zorn

Hi, ich habe lange nach dieser Lösung gesucht, leider kann ich den VBA code nicht öffnen. Könntest du ihn mir zuschicken?

Mar Tin

danke nguyen – nach dem edit der SQL abfrage klappt das bestens!

Frank Wittwer

Hi Nguyen
Your link to the code seems to be wrong. It get a gpx file instead of the code. Can you please fix it again?Cheers, Frank

ĐT Nguyễn [Học Excel Online]

Đây là nội dung nhỏ trong bộ khoá học:
▷ Khoá học "Học Excel, Có Việc Ngay": ​http://bit.ly/ex101_dtnguyen

▷ Xem ngay "Tự động hoá Excel và báo cáo với VBA": http://bit.ly/vba101_dtnguyen

▷ Theo dõi Facebook cá nhân: https://fb.me/kuldokk

▷ Blog cá nhân: https://blog.hocexcel.online

▷ Video được cung cấp miễn phí bởi https://hocexcel.online

▷ Facebook Group: http://bit.ly/heoFBG



Khám phá thêm thật nhiều kiến thức với Học Excel Online:

▷ Học Excel, Có Việc Ngay: https://www.hocexcel.online/ex101

▷ Hãy để VBA giúp bạn: https://www.hocexcel.online/vba101

▷ Hiểu và phân tích dữ liệu với Excel: https://www.hocexcel.online/dv101

Chris Tian

Hallo Nguye, Besten Dank für das Video! Der Link zum Download des VBA Code funktioniert leider nicht mehr "Datei nicht gefunden". Kannst du mal nachschauen.

KitchenGuitarist

Hallo und danke für das Video! Ich habe die Testdateien erfolgreich zusammengeführt. Dann habe ich das ganze mit anderen Exceldateien probiert, erhalte aber die Meldung, dass das Objekt "DATA" vom Access Datenbankmodul nicht gefunden werden kann. Wie könnte man das lösen?